Das STZ-Team wünscht allen STZ ler-/Innen ein friedliches, fröhliches und gesundes Weihnachtsfest 2020

Bleibt voller Hoffnung und geht bitte frohen Mutes mit uns in das neue Jahr mit allen positiven Wünschen einer baldigen Wiederkehr und Öffnung in 2021!

Wie gehts nun im Januar 2021 im STZ weiter:

⇒das bedeutet das STZ bleibt bis Ende Januar geschlossen.

⇒ wir bitten Euch weiterhin um Eure freundliche Unterstützung.

♥ das STZ wird auch wie im Mai, November, Dezember und Januar 2021 aus Solidarität im Miteinander keine Beitragsabbuchungen vornehmen.

Ausgenommen sind hiervon weiterhin Verträge die sich in Kündigung befinden !

Wir bedanken uns für die eingegangenen Januarbeitragsspenden von 5% der aktiven Mitglieder/-Innen. Unsere Geduld und Zurückhaltung zur aktuellen Lage bleibt bestehen. Das STZ wird diese Krise mit Euerer Hilfe meistern. Die versprochenen Hilfen der Bundesregierung stehen immer noch aus! Bisher wurde noch kein „Cent“ für November und Dezember 2020 überwiesen. Diese politische „Schlappe“ wird uns noch nicht in die Kniee zwingen.Wie nun im Februar 2021 Verfahren werden kann, steht noch aus. Nach heutiger Kenntnislage wird sicherlich kein überraschender und adäquater neuer Plan von der politischen Führung zu erwarten sein.

„Das wonach du dich sehnst, sehnt sich auch nach dir.“

Wir vermissen Euch sehr …